Was ist die „DRV-Renteninformation“?

Alle gesetzlich Rentenversicherten, die das 27. Lebensjahr vollendet und mindestens für 5 Jahre (60 Kalendermonate) Beitragszeiten zurückgelegt haben erhalten jährlich eine Renteninformation. Diese soll laut Deutscher Rentenversicherung (DRV) auf eine mögliche Versorgungslücke im Alter hinweisen. Sie bietet eine Entscheidungsgrundlage für die zusätzliche private Altersvorsorge.

Die Renteninformation enthält unter anderem folgende Informationen:

  • Entgeltpunkte aus allen gespeicherten rentenrechtlichen Zeiten,
  • den auf die knappschaftliche Rentenversicherung entfallenden Anteil der Entgeltpunkte (gilt nur für die Renteninformation der Bundesknappschaft),
  • die gezahlten Rentenversicherungsbeiträge.

Was Sie brauchen:

  • Ihre letzte DRV-Renteninformation,
  • ein Telefon und einen
  • PC

Wir beraten Sie dann über unser Desktop-Sharing-Programm Go-Conference.

Wenn Sie rechts oben auf „Kontakt“ klicken, können Sie sich für Ihren Quick-Check direkt einen Telefontermin buchen. Einfacher gehts nicht!

Wir freuen uns auf Sie!

Share This