Ostheopathie, Homöopathie, Akupunktur – der Trend in der Medizin geht klar zu Naturheilkunde und alternativen Verfahren. Arzt oder Heilpraktiker, Schulmedizin oder alternative Methoden? Diese Fragen stellen sich mehr und mehr Patienten und entscheiden sich immer häufiger für alternative Heilmethoden. Besonders gefragt sind homöopathische Arzneimittel. Gerade bei Erkältungen, Allergien aber auch bei Verletzungen und Kinderkrankheiten wird diese Alternative gewünscht.

Wer bezahlt die Kosten?

Problematisch ist: Die gesetzlichen Krankenkassen leisten für Naturheilkunde meist nicht oder nur begrenzt. Daher bietet der Markt mittlerweile eine gute Auswahl an privaten Zusatzversicherungen, die diese Lücke schließen. Die besten Tarife auf dem Markt bezuschussen die Kosten für Naturheilkunde aktuell mit 80 %.

Nutzen Sie unsere kostenfreie Beratung zu diesem Thema. Als Versicherungsmakler haben wir für Sie stets den Markt im Blick und unterstützen gern – vor allem auch bei den Gesundheitsfragen, auf die kein Versicherer bei Antragstellung verzichtet.

Angebot hier selbst berechnen

Für Interessierte, die noch gesund sind, halten wir aktuell den Tarif NaturPRIVAT der Bayerischen Beamtenkrankenkasse für sehr empfehlenwert: mit seinen günstigen Beiträgen und attraktiven Leistungen erzielt er tatsächlich Bestnoten im Marktvergleich. Die Ratingagentur Franke und Bornberg bewertet den Tarif mit der Bestnote FFF („hervorragend“). Unter den Top-Angeboten ist NaturPRIVAT mit der Höchstnote FFF in der Altersgruppe 20 – 49 das günstigste Angebot. Sie möchen Ihren Preis erfahren?

Klicken Sie gern direkt in den Online-Tarifrechner.

Fragen zur Antragstellung?

Wenn Sie bereits Vorerkrankungen haben sollten (wie z. B. Schuppenflechte, Neurodermitis, Allergien, Wirbelsäulenschäden oder Migräne), lohnt sich ein persönliches offenes Gepräch mit uns im Vorfeld der Antragstellung. Als Versicherungsmakler in Köln kennen wir den Markt und wissen genau, welcher Anbieter streng oder weniger streng mit Vorerkrankungen umgeht.

Kontaktieren Sie uns einfach hier.

Foto: fotolia – © Clemens Schüßler

Share This