„Führungskräfte bewegen sich mitunter auf dünnem Eis. im schlimmsten Fall haften sie mit ihrem Privatvermögen nicht nur für eigene Fehler, sondern auch für Fehler von Kollegen und Mitarbeitern. Vor den finanziellen Folgen kann eine Managerhaftpflicht-Versicherung schützen.“

Zum Download des Magazins mit dem kompletten erwähnten Artikel.

Share This